Newsflash: Taurus ist verkauft !
Position: Taurus in der Karibik unterwegs !
29.08.2011

So. 28.08.2011 – Feria in Niebla

lokale Tanzdarbietung ...

Langsam kehrt auch hier der Frühling ein und die Obstbäume stehen in voller Blüte. Leider ist es aber auch die wechselhafteste Jahreszeit und seit gestern stürmt und regnet es fast ohne Unterlass (aber morgen soll bereits wieder die Sonne scheinen). So sind wir im Augenblick ein wenig in unserem Tatendrang bremst und können größtenteils nur Arbeiten unter Deck machen, aber auch da findet sich immer genug. Trotzdem wollten wir heute auch noch ein bisschen raus und so hat uns der Hunger zur Feria Costumbrista de Niebla (Food-Market in Niebla)  getrieben.

... auf der Feria (Markt)

Erst auf dem Weg, wo der Bus von starken Windböen geschüttelt wurde, durch tiefe Wasserläufe und an umgebrochenen Bäumen vorbei musste, ist uns aufgefallen wie stark der Wind wirklich ist und wie gut geschützt wir doch an unserem Steg stehen. Die  gesamte Bucht war voll mit weißen Schaumkronen und große Wellen haben sich an den sonst so ruhigen Stränden gebrochen – sind wir froh, daß wir mit dem Bus und nicht mit dem Schiff unterwegs sind.

unsere Portion vom Grill!

Der Sonntagsmarkt ist zum Glück überdacht, aber leider nicht geheizt (wir waren jedoch dick genug angezogen). Hier reiht sich ein Stand mit lokalen Spezialitäten an den anderen  und wir haben uns durchgekostet  – von knusprig gebackenen Fleisch- und Käseempanadas über saftig gegrilltes Lamm und Rind, große Teller mit fangfrischem Fisch und Muscheln bis zu den unvergleichlich leckeren Torten. Natürlich (wie sollte es in Südamerika anders sein) mit Livemusik und Tanz und alles wird gut runtergespült mit  einem kräftigen, goldbrauen Torobayo (Bier) oder guten Glas chilenischen Wein. So lässt sich ein verregneter Sonntag doch noch genießen!

 

Kommentare

Hi Ihr Weltumselger!
Wollte mich wiedermal melden und nachfragen, ob Ihr die alte Heimat noch nicht vergessen habt ;-)? Ich freue mich immerwieder von Euch zu lesen und bin froh, daß es Euch gut geht! Immer wenn ich Eure Bilder sehe bekomme ich Fernweh! Ich wünsche Euch alles Gute und ganz viele schöne neue Eindrücke von der großen weiten Welt!
Alles Liebe wünscht Euch Michi

sytaurus hat am September 4th, 2011 13:19 geantwortet:

Hallo Michi,
schön von dir zu lesen. Die alte Heimat werden wir nie vergessen und immer wieder denken und sprechen wir über Dinge die wir in der weiten Welt missen müssen, aber dafür erleben wir auch viel neues und schönes (beides hat seine guten und schlechten Seiten – wie so oft). Auch in Zukunft wirst du mit (hoffentlich) schönen Bildern, die in deine Fernwehträume eingehen sollen von uns gequält.

Liebe Babsi, lieber Christoph, auch ich melde mich wieder einmal. Sehr beeindruckend, was ihr in letzter Zeit alles unternommen und erlebt habt. Hier geht der Sommer zu Ende, wir hoffen auf einen schönen (Segel-) Herbst.
Liebe Grüße und weiterhin Mast- und Schotbruch ! Werner

sytaurus hat am September 4th, 2011 21:53 geantwortet:

bei euch geht der Sommer zu Ende und bei uns beginnt gerade das Frühjahr – tja, eben andere Hemisphäre. Hoffentlich habt ihr mit eurer „Amiga“ noch ein paar schöne Segeltage! Für uns geht es jetzt bald ab in die Weiten des Pazifiks.

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien