Newsflash: Taurus ist verkauft !
Position: Taurus ist im Pazifik !
20.11.2013

Am Weg der Besserung

unsere Ärzte und Schwestern in Honiara

unsere Ärzte und Schwestern in Honiara

Seit Babsi wieder zu sich gekommen ist, macht sie täglich gewaltige Fortschritte. Am Anfang lag sie noch mit Windeln im Bett, hat für jedes Wort eine halbe Ewigkeit gebraucht und tat sich sehr schwer sich zu konzentrieren. Innerhalb von nur wenigen Tagen konnte sie wieder, erst mit einem Gehwagen und jetzt schon alleine, gehen.

das Super-Vip-Zimmer

das Super-Vip-Zimmer

Dies hat natürlich zur Folge, dass sie auch selbstständig auf´s WC und unter die Dusche kann – ihr innigster Wunsch und ein tolles Erfolgserlebnis. Die Worte kommen ihr schon sehr flüssig über die Lippen, selbst E-Mails kann sie schon beantworten, wenn auch sehr langsam, auch ihr Blutdruck hat sich soweit stabilisiert. Es wird für mich immer schwerer sie ruhig zu halten, da der ihr eigene Tatendrang wieder hergestellt ist. Im Augenblick hat Babsi noch Probleme mit der Feinmotorik und tut sich schwer sich auf eins zu konzentrieren, aber ich hoffe und gehe davon aus, dass wir das in weiterer Folge in den Griff bekommen.

die Dusche!!! - damit man versteht warum ich raus will!!!

die Dusche!!! – damit man versteht warum ich raus will!!!

Den Fortschritten Rechnung tragend und da das Krankenhaus ziemlich überfüllt ist, haben die Ärzte sie heute aus dem Krankenhaus entlassen und so sind wir sind in ein Hotel gezogen, wo sie sich weiter erholen kann. Wir pilgern zwar täglich in das Krankenhaus zur Untersuchung und zur Physiotherapie, aber trotzdem ein weiteres Erfolgserlebnis für uns beide. Jetzt werden wir ihr weiter Zeit zur Erholung geben und uns langsam überlegen, wie wir zurück nach Österreich kommen. Ziemlich sicher ist, dass Babsi keinen teuren Ambulanzflug benötigt, aber in einem durch – von Honiara nach Wien – ist auch für einen gesunden Körper eine Tortur. Insofern planen wir daher bereits, wie wir die halbe Welt am schonensten fliegend umkreisen.
An dieser Stelle möchten wir allen danken, die uns Kommentare mit guten Wünschen, guten Tipps oder anderem gesendet haben und noch mehr denen, die uns mit Spenden unterstützt haben.

Physiotherapie mit Leanne

Physiotherapie mit Leanne

Aufgrund der Fülle waren wir bisher noch nicht in der Lage, diese zu beantworten, werden wir aber noch, Babsi braucht sowieso Fingerübungen.

Kommentare

Wir freuen uns alle über die guten Nachrichten, und dass Babsi wieder auf dem Weg der Besserung ist!
Ich werde dann gleich mal alles vorbereiten, für einen gemeinsamen Schiurlaub. Fürs Wakeboarden ists leider noch zu kalt, aber, mit meiner Anleitung, lernt Ihr das rasch:)
So ein Unfall, wie in die Babsi jetzt erleiden musste, gibt Anlass sich aufs Wesentliche im Leben zu besinnen und sich der Werte wieder zu erinnern, die bei jedem von uns ein bisschen unterschiedlich sind.
Ich habs schon mal gesagt: die bemerkenswerteste Entwicklung, die ich an Euch beiden beobachten konnte, war, dass Ihr Eure zwischenmenschliche Beziehung wunderbar vertiefen konntet! Das ist meiner Meinung, das wertvollste Geschenk, dass Ihr Euch mit dieser Reise gemacht habt!
So, genug Pathos. Babsi schau, das Du bald wieder gesund bist, damit Du den Christoph mit Deinen Palatschinken und all den anderen Köstlichkeiten verwöhnen kannst!
Alles Liebe
Crispy Duck

Liebe Babsi!
Es freut uns sehr, dass es Dir wieder besser geht.

Alles Liebe aus Wien
Andreas, Sigrid und Maxi

Liebe Babsi, lieber Christoph,
oh wie schön, Babsi geht es jeden Tag besser,
wir freuen uns mit euch und werden uns weiter über euer Website informieren.
Liebe Grüße von den Twiganauten
Helga und Peter

Liebe Babsi!
Wir wünschen Dir alles Gute und Hoffen, dass deine Genesung weiter voranschreitet.

Alles Liebe
Milan und Brigitte

Happy to know that Babs is recovering well. Hope the two of you will spend the rest of your remaining time in Honiara well.

Good health and GOD bless.

Joey.

GOTT SEI DANK GEHT ES BABSI WIEDER BESSER!
Da freut man sich über jeden kleinen Fortschritt!
Am sichersten wird sein, sie in Wien dann im AKH gründlich kardiologisch/pulmologisch durchuntersuchen zu lassen und einen Tauchspezialist zu Rate zu ziehen.
Sobald sie wieder daheim ist,werden wir sie sicher besuchen kommen. Bis dahin alles Gute für den Heimflug !
GKK

unkraut vergeht nicht
beste wünsche albi

ich wünsche dir baldigste besserung, ein schönes weihnachtsfest und fürs neue jahr: gesundheit!

sytaurus hat am Dezember 26th, 2013 15:14 geantwortet:

auch dir ein paar besinnliche Tage und ein erfolgreiches nächstes Jahr . Danke !!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien